IDENTITÄT
Ausstellung des AdK-Arbeitskreis der Künstler
Bergisch Gladbach e.V.

von Donnerstag, 8. März bis Freitag, 13. April in der Volkshochschule Haus Buchmühle, Buchmühlenstraße 12, 51465 Bergisch Gladbach.
Öffnungszeiten montags bis freitags, 8 bis 21 Uhr


Vernissage am Donnerstag, den 8. März 2018, um 19 Uhr
Begrüßung Birgit Bischoff, Kulturpolitische Sprecherin der CDU
Grußwort Gisela Schwarz, AdK-Vorsitzende
Musikalisches Statement Stephanie Troscheit, Pianistin
Einführung Gisela Schwarz, Kulturjournalistin



Vertraut, fremd, ausgegrenzt sein – was macht die Identität eines
Menschen, einer Menschengruppe aus?
Dreißig Kunstschaffende des AdK-Arbeitskreis der Künstler e.V.
haben sich über einen längeren Zeitraum mit diesem Thema auseinander gesetzt, Konzepte entwickelt und ihre Gedanken in
vielfältigen Kunst-Genres umgesetzt.



Künstlerinnen und Künstler
Rosemarie Bruchhausen, Gisela Eich-Brands Martin Elsässer  Renate Fischer  Sigrid Fischer  Friedrich Förder 
Ly Heise  Ursula Henze  Edda Jende  Birgit Katemann, Eneka Krämer-Razquin  Verena Kupper  Karin Kuthe  Dagmar Laustroer  Andrea Pandya  Astrid Raimann  Alo Renard  Beatrix Rey  Dagmar Sachse  Petra Christine Schiefer  Elisabeth Schwamborn, Eva Stammen  Rosemarie Steinbach-Fuß  Lothar Sütterlin




Projektleitung:
Alo Renard
Tel.: 0221-6803067

Pressefotos honorarfrei


Beatrix Rey
Objekte und Skulpturen aus Fundstücken

Buchenweg 21
51503 Rösrath
Tel. 02205 – 84139
Mobil: 0171 -1966590