Goethe-Gesellschaft Bergisch Gladbach e.V.
Renate Arnold und Dr. H.J. Schulte
(0 22 02) 29 48 90
www.goethe-gesellschaft-gl.de

Unsere Goethe-Gesellschaft ist im Jahr 2000 gegründet worden. Wir führen jährlich 8 bis 10 Veranstaltungen durch: Vorträge über literarische und andere kulturelle Themen, Autoren-Lesungen, Rezitationen, musikalische Darbietungen und Exkursionen. Dabei versuchen wir immer Goethe als Mensch und Autor zu sehen. Goethe hatte sehr weit gespannte Interessengebiete. Er trat als Dichter, Denker und Kunstkenner, als Naturforscher und als hoher politischer Beamter hervor und pflegte dabei viele persönliche Kontakte. Seinem Geist und Beispiel folgend, umfasst das Programm kulturelle Vielfalt mit klassischen als auch gegenwartsbezogenen Themen. Leitmotiv sind die unverändert aktuellen Grundwerte Goethes: Toleranz, Humanität und Weltoffenheit.

Verbunden sind wir mit der 1895 gegründeten Goethe-Gesellschaft in Weimar, eine der großen internationalen Gesellschaften im Bereich der Kultur. Sie sorgt für die Kommunikation zwischen den 59 Goethe-Gesellschaften im Inland und bietet immer wieder Hilfestellung bei der Realisierung von Einzelprojekten.

Wir informieren unsere Mitglieder schriftlich über die Veranstaltungen, zudem über unsere Website. Wir freuen uns über jeden Gast und besonders über jedes neue Mitglied!

Kinderliteraturkreis
Ev. Kirche Zum Frieden Gottes
Martin-Luther-Straße 11
Gemeindesaal unter der KiTa
51469 Bergisch Gladbach-Heidkamp
Heide Heesen,
(02202) 3 78 88
www.zumfriedengottes.de

„Kommt mit ins Land der Phantasie“

heißt es im Kinderliteraturkreis in der Evangelischen Kirchengemeinde Zum Frieden Gottes in Heidkamp. Hier wird klassische und moderne Kinder- und Jugendliteratur gelesen und erzählt. Eingeladen sind alle Kinder, die Geschichten lieben, aber auch jung gebliebene Erwachsene: Wir fliegen mit den Störchen in den Süden, erleben mit Jim Knopf gefährliche Abenteuer, hören Kürbisgeschichten, tanzen auf Gespensterbällen, gehen in Bilderwelten spazieren und hören wunderschöne Musik. Die Vorlese- und Erzählnachmittage werden ergänzt durch Theaterspiele, Theater- und Kinderopernbesuche, Ausflüge zu Themenorten, und Kinderfesten.

Der Kinderliteraturkreis findet jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat, 15.00 – 16.30 Uhr statt.

SCYLLA VERLAG UG (haftungsbeschränkt)
Jeannette Graf
Am Grünen Wäldchen 2
51427 Bergisch Gladbach
(0 22 04) 867 15 36
www.scylla-verlag.de

Der Scylla Verlag wurde im Herbst 2013 gegründet und ist ein unabhängiger Buchverlag mit Sitz in Bergisch Gladbach. Wir stehen mit unserem Verlag für Spannung, Abenteuer und Liebe.

Informieren Sie sich auf unserer Website über unsere Bücher, Autoren und Events und lernen Sie unsere Romanhelden näher kennen. Alle unsere Bücher erhalten Sie direkt über uns sowie über sämtliche Onlinebuchhandlungen oder in der Buchhandlung Ihres Vertrauens.

Jeden Dienstag: Schreibtreff bei SCYLLA:

Jeden Dienstag von 18 bis 20 Uhr geben wir in der Kreativzentrale in Refrath Raum und Zeit für Ihre Textideen. Egal ob Roman, Kurzgeschichte, Blogartikel, Einkaufsliste. Wir sind zur Stelle bei Fragen oder Texthängern. Tauschen Sie sich mit anderen AutorInnen aus und lernen Sie Verbündete kennen. Der Einstieg ist jederzeit möglich, Schreiberfahrungen sind nicht erforderlich. Sie benötigen nur Ihr Lieblingsschreibgerät und ein paar Ideen. Und wenn Sie dann noch ein Lächeln und 10 EUR pro Treffen investieren, steht dem Schreibspaß nichts mehr im Weg.

Unsere aktuellen Titel:

Bringt Sie zum Schweigen – Thriller von Ramon M. Winter

Dinge, die im Dunkeln lauern – Abenteuerroman ab 13 Jahre von Jelena Kaspers

sechsuhrsieben – Roman von Mea Kalcher

Das Messer im Jackett – Bergischer Krimi von Christoph Brüggentisch

ReimBerg Slam
Q1 Jugend-Kulturzentrum
Quirlsberg 1,
51465 Bergisch Gladbach
(0 22 02) 3 28 20
www.reimberg-slam.de

Wort & Kunst e.V.
Geschäftsstelle:
Stadtbücherei Bergisch Gladbach
Hauptstraße 250
51465 Bergisch Gladbach
(0 22 02) 14 22 18
Vorstand:
Günter Helmig, Vorsitzender
E-mail: guenter.helmig@web.de

1988 gegründet als Verein der „Freunde und Förderer des Buches“ zur Unterstützung der Stadtbücherei Bergisch Gladbach, erfuhr der Verein eine Ausweitung durch die 1992 entstandene AutorInnengruppe. Seit 1998 firmiert er unter der Bezeichnung „Wort & Kunst e.V.“, Förderverein der Stadtbücherei Bergisch Gladbach.

Wort & Kunst organisiert regelmäßig Lesungen mit Texten der eigenen und anderer Autoren, z. B. die jährlichen Veranstaltungen:
„Talk & Texte“, Literatur im Rathaus – seit 18 Jahren werden jährlich prominente SchriftstellerInnen im Rathaus Bensberg oder Bergisch Gladbach in Lesung und Gespräch  zusammen mit je zwei AutorInnen des Vereins vorgestellt.
November-Lesung in der Evangelischen Gnadenkirche – AutorInnen des Vereins setzen ihre Texte in Bezug zu den Werken bedeutender Dichter wie z.B. Eichendorff, Heine, Schiller, Kaleko, Ringelnatz, Gernhardt.

Wort & Kunst arbeitet häufig im Verbund mit Künstlern anderer Genres und bietet Autoren mit der Literaturwerkstatt eine Plattform zur Arbeit an eigenen Texten,  fördert junge Autoren z.B. durch den Jugend-Literatur-Wettbewerb  NRW und veröffentlicht in unregelmäßigem Abstand Anthologien über den Rheinisch Bergischen Kreis hinaus.
2011 wurde der Lyrikpfad an der Strunde eingerichtet. Sechs Stelen stehen nicht nur kreativen Vereins-AutorInnen zur Verfügung, sondern sind auch für andere Lyriker geöffnet.

Rheinischer Märchenkreis
Ingrid Erlhage
(0 22 02) 5 93 22
www.rheinischer-maerchenkreis.de

Der Rheinische Märchenkreis ist seit mehr als 10 Jahren aktiv im Rheinisch-Bergischen Kreis. Zur Zeit bilden 7 Erzähler/innen den Kern des Kreises. Je nach Ziel und Thema einer Veranstaltung treten die Erzähler/innen einzeln oder zu mehreren auf, oft begleitet von jugendlichen Musikern oder Fachkräften der hiesigen Musikschule.
Wir lesen nicht vor, sondern erzählen frei, und zwar Märchen aus aller Welt. Bei vielen Veranstaltungen treten die Mitglieder des Rheinischen Märchenkreises ehrenamtlich auf und unterstützen dadurch verschiedene Gemeindeprojekte.Wir erzählen für Kinder und/oder Erwachsene.