A MISSION FOR SISYPHOS

Julian Jakobsmeyer
A MISSION FOR SISYPHOS
27 Jan 20:00
Until 27 Jan

A MISSION FOR SISYPHOS

place THEAS Theaterschule & Theater e.V. Jakobstraße 103, 51465 Bergisch Gladbach expand_more
Veranstalter arrow_forward_ios THEAS Theaterschule & Theater e.V.

Das Stück beleuchtet auf der Grundlage von Albert Camus' Philosophie des Absurden und seiner Interpretation des Mythos von Sisyphos die Situation von Flüchtenden auf ihrem Weg in die EU und bei ihrem Streben nach Teilhabe am Leben in Deutschland. Auf der Bühne stehen die Schauspieler Atdhe Ramadani und Martin Bretschneider und der "Pianist aus den Trümmern" Aeham Ahmad. Beim Feierabend tauschen sich zwei Handwerker (Aeham Ahmad und Atdhe Ramadani) mit dem Nobelpreisträger Albert Camus (Martin

Bretschneider) über die Mühen des Alltags und die Absurdität menschlichen Strebens aus. Aus dieser Situation heraus springt die Erzählung − immer wieder unterbrochen und untermalt von Aeham Ahmads Klavierspiel und Gesang − in den antiken Mythos des Sisyphos und landet schließlich bei Albert Camus' Gedanken zu Möglichkeiten der Revolte in einer Welt voller Unrecht und Absurdität.

Eintritt: 18 Euro /erm. 12 Euro

Text: THEAS, Foto: Julian Jakobsmeyer

Empfohlene Artikel

Skip to content