DIE FRAU VON MORGEN UND WIE WIR SIE WÜNSCHEN

DIE FRAU VON MORGEN UND WIE WIR SIE WÜNSCHEN
08 Mar 20:00
Until 08 Mar

DIE FRAU VON MORGEN UND WIE WIR SIE WÜNSCHEN

place THEAS Theaterschule & Theater e.V. Jakobstraße 103, 51465 Bergisch Gladbach expand_more
Veranstalter arrow_forward_ios THEAS Theaterschule & Theater e.V.

Texte und Gedanken zum Weltfrauentag − Lesung vor dem Vorhang

Zum heutigen Weltfrauentag nehmen uns Claudia Dietze und Petra Christine Schiefer mit auf ihren Streifzug durch die Geschichte der Frauenbewegung in den letzten 100 Jahren. Sie präsentieren typische Merkmale verschiedener Epochen und verdeutlichen die Rolle der Frau, die Simone de Beauvoir so zusammenfasst: „Die gesamte Geschichte der Frauen wurde von Männern gemacht.“ Wie war die Haltung der Männer? Wie erfolgreich waren die Frauen in ihrer Befreiungsarbeit? Ist die Emanzipation heute abgeschlossen?

Beruhigende und erschreckende Antworten und manches zum Schmunzeln. Für die musikalische Begleitung sorgt Andrea Jürgens auf dem Akkordeon.

Einheitspreis 10 Euro

Text: Theas, Bild: unbekannt, via Theas

Empfohlene Artikel

Skip to content