© pixabay, gemeinfrei
Was ist gut?
02 Dec
Until 03 Dec

Was ist gut?

place Thomas-Morus-Akademie Overather Straße 51-53, 51429 Bergisch Gladbach expand_more
Veranstalter arrow_forward_ios Thomas-Morus-Akademie

Ethisches Handeln und seine Begründung

„Moral predigen ist leicht, Moral begründen ist schwer.“ (Schopenhauer)

Wir Menschen sind Wesen, die sich im Handeln orientieren können und wollen. Selbstbestimmt zu handeln und unser Leben zu gestalten bedeutet uns etwas. Doch mit dieser Freiheit sind praktische Fragen verbunden, die das philosophische Denken seit seinen Anfängen beschäftigen und bis heute sowohl höchst relevant als auch interessant sind: Was ist gut? Welches Handeln ist gut oder richtig? Wie soll ich mein Leben so gestalten, dass es ein gelingendes Leben ist? Und was ist das überhaupt, ein gelingendes oder gutes Leben? Können Normen der Moral so begründet werden, dass sie von allen anerkannt werden können?

Dies sind keine Elfenbeinturmfragen, die nur Gegenstand akademischer Beschäftigung sind. Schon Sokrates (469 – 399 v. Chr.) hat demonstriert, dass sie ihren Platz als philosophische Fragen im öffentlichen Raum – im antiken Athen auf dem Marktplatz – haben.

Im Seminar wird der Frage nach dem Guten, dem moralischen Handeln und seiner Begründung aus ganz unterschiedlichen Perspektiven nachgegangen. Historische Perspektiven werden in das Panorama ebenso einbezogen wie Fragen nach ethischer Orientierung vor dem Hintergrund konkreter Herausforderungen unserer Tage.

Die Themen werden auf methodisch abwechslungsreiche Weise (Vorträge, Diskussionen, kleinere Übungen) behandelt. Neben klassischen philosophischen Quellen kommen auch Stimmen aus Literatur und Popkultur zu Wort.

Wir freuen uns auf ein „gutes“ Seminar und laden Sie herzlich nach Bensberg ein!

Text: TMA, Bild: © pixabay, gemeinfrei

Empfohlene Artikel

Skip to content