„Illusion“ – Ausstellung von Viktoria Lundgruen

„In wieweit kann heute bei der Überflutung mit Bildern Figürliches überhaupt noch wahrgenommen werden? Die verschiedenen Themen- und Formenwelten der figürlichen Malerei werden gebrochen und miteinander  verschlungen. Daraus entstehen Silhouetten und schablonenhafte Gestalten. Richtungslos im Raum mit maskenhaften Gesichtern wirken sie wie Schatten: figürliche Fragmente, die im Nebulösen und Ungefähren zu verschwinden scheinen“ (Viktoria Lundgruen).

Viktoria Lundgruen ist ausgebildete Kunstpädagogin (Universität Omsk und Düsseldorf) und hat viele Jahre als Kunstdozentin an der Malschule Köln gearbeitet. Seit 2019 freiberufliche Tätigkeit.

Die Ausstellung ist zu sehen vom 10. Januar bis zum 18. Februar während der Öffnungszeiten im Himmel un Ääd-Café, Altenberger-Dom-Str. 125 (Schildgen).

Mehr zu Viktoria Lundgruen und ihren Bildern  
https://www.lundgruen-art.de/

Text und Bild: via H&Ä

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jan 10 2023 - Feb 18 2023
Läuft aktuell…

Uhrzeit

Ganztägig

Veranstaltungsort

Himmel & Ääd Begegnungs-Café
Altenberger-Dom-Str. 125
Kategorie

Veranstalter

Himmel un Ääd Begegnungs-Café
Telefon
02202-2609296
E-Mail
cafe@himmel-un-aeaed.de
Website
https://himmel-un-aeaed.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert