Vortrag


Vortrag von Britta Kuth M.A., Kunsthistorikerin, mit Lichtbildern
Freitag, 6. Dezember 2019, 18 Uhr, Eintritt frei

Ihre Nanas haben die französische Künstlerin Niki de Saint Phalle weltberühmt gemacht. Den magischen Tarot-Garten in der südlichen Toskana bezeichnete sie jedoch als die Erfüllung ihres Traumes seit den Anfängen ihres künstlerischen Schaffens. Die reine Bauzeit nahm 20 Jahre in Anspruch und hat sie immer wieder vor neue handwerkliche, künstlerische und finanzielle Herausforderungen gestellt.

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

Dez 06 2019
Vorbei!

Uhrzeit

18:00

Veranstaltungsort

Kulturhaus Zanders
Hauptstraße 267
Kategorie

Veranstalter

Stadtverband Kultur
Website
www.stadtverbandkultur.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.