Nothilfe für Kulturschaffende

Die Fraktionen von Grünen, FDP und SPD im Stadtrat greifen den Vorschlag ihres Bürgermeister-Kandidaten Frank Stein ein und beantragen, 100.000 Euro in einem Nothilfefonds für Künstler in Not zur Verfügung zu stellen.

Detaillierte Informationen können Sie bei in-gl nachlesen.

Quelle Text: https://in-gl.de/2020/05/28/ampel-stellt-antrag-auf-nothilfe-fuer-kulturschaffende/
Quelle Beitragsbild: pixabay.de

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.