Der Bergisch Gladbacher Scylla Verlag erhält den Kulturstaffel-Stab des Stadtverbands KULTUR.

Am 18. Mai 2020 wurde der Staffelstab des Stadtverbandes KULTUR an den unabhängigen Scylla Buchverlag für das kulturelle Schaffen, insbesondere für seine engagierte Arbeit mit Jugendlichen weitergereicht.

Der Stadtverband KULTUR weist mit der Vergabe des „Kulturstaffel-Stabes“ mehrmals im Jahr auf ausgewählte Kulturveranstaltungen der freien Kulturszene in Bergisch Gladbach hin. Ziel ist es, den Bürgerinnen und Bürgern deren Engagement, Angebot und Schaffen vorzustellen.

Überreicht wurde der Staffelstab durch die Vorstandsvorsitzende des Stadtverbands Frau Vera Heinecke in der Kreativzentrale des Verlages in Alt-Refrath. Unter Befolgung aller Hygieneregeln, mit Sicherheitsabstand und Mundschutz, nahm die Geschäftsführerin Jeannette Graf die Auszeichnung entgegen. »Wir sind sehr stolz und freuen uns wirklich sehr. Gleichzeitig bestärkt es uns, mit dem weiter zu machen, was uns am Herzen liegt! Wir werden Kreativität fördern und ihr immer einen familienfreundlichen Raum geben, auch und besonders in Krisenzeiten. Es tut gut, gesehen zu werden«, so die Verlegerin.

Neben der Veröffentlichung neuer Bücher, bietet der Scylla Verlag regelmäßige Schreibtreffs, Workshops und Webinare für Jugendliche und Erwachsene, Aktionen und Jugendfreizeiten rund ums kreative Schreiben in Schulen und Jugendzentren, wechselnde Literaturveranstaltungen und täglich neue Ideen zur Schreibmotivation und -unterstützung für mehr Literatur in und aus Bergisch Gladbach. Bis Oktober 2020 wohnt der Kulturstaffel-Stab jetzt in der Kreativzentrale und sobald die Kontaktbeschränkungen vollends aufgehoben sind, startet der Verlag mit neuen Aktionen und Veranstaltungen für Jugendliche und Erwachsene. Bis dahin lohnt auf jeden Fall ein Blick auf das Online-Angebot des jungen Verlages. Auf Instagram und Facebook begleitet das Scylla Team Autor*innen und alle, die es werden wollen, bei ihren Buchprojekten. Start der #ScyllaTippgemeinschaft ist am 29. Juni 2020. Nähere Informationen zum Verlag und den Schreibzeiten unter www.scyllaverlag.de.

Foto: Links Jeannette Graf, rechts Frau Heinecke, Fotocredit: J. Heinecke; Text: Mea Kalcher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.