Vorstellungen im THEAS Theater

KURSABSCHLUSS: IMPRO–DELUXE

Seit über 3 Jahren trainieren die Spieler*innen dieses Improvisationstheaterkurses. Seien Sie dabei, wenn die Spieler*innen die Bühne mit abwechslungsreichen Szenen, überraschenden Momenten und viel Humor bespielen. Es ist die Freude, sich voll und ganz auf die Inspirationen des Publikums einzulassen und daraus gemeinsam spritzige Szenen zu gestalten, die das Publikum begeistert. Erleben Sie in dieser Gameshow die Faszination, wenn die Spieler auf die Bühne gehen und erst in diesem Moment eine Szene entstehen lassen. Ein unterhaltsamer und abwechslungsreicher Abend ist garantiert.

SA 26.03. 20 Uhr

So 27.03. 18 Uhr

Eintritt: 10 Euro, erm. 8 Euro  

Wiederaufnahme: BENEFIZ − JEDER RETTET EINEN AFRIKANER, von Ingrid Lausund

Das neue Stück des Ensembles DéJe-vu

Fünf engagierte Menschen proben eine Wohltätigkeitsveranstaltung für ein afrikanisches Schulprojekt. Sie sind nicht prominent − aber überaus motiviert. Es soll darum gehen, Spendenbereitschaft zu wecken. Wie aber funktioniert das: unterhaltsam über Not und Elend in Afrika reden? Sollte man noch einen „echten“ Afrikaner engagieren, damit die Botschaft authentischer rüberkommt? Natürlich stellt sich auch hier die Konkurrenzfrage: Wer steht gerade im Rampenlicht, und wer bekommt warum welche Rede- und Spielanteile? Wo bleibt bei allem Engagement die Kunst − und was macht eigentlich die Palme hier im Raum? Die bitterböse Satire balanciert auf schmalem Grat: zwischen scharfzüngiger Ironisierung von „political correctness“ und der ernsthaften Auseinandersetzung mit Themen wie Güterverteilung und Ausbeutung in einer globalisierten Welt. Intelligent, voller boshaftem Witz, erhellendem Humor und nackter Wahrheit.

Spielort: Im historischen Verwaltungsgebäude Zanders, An der Gohrsmühle 25, 51465 Bergisch Gladbach

SA 02.04. 20 Uhr

SO 03.04. 20 Uhr

SA 09.04. 20 Uhr

SO 10.04. 20 Uhr

Eintritt: 15 Euro/erm. 10 Euro

Karten für BENEFIZ − JEDER RETTET EINEN AFRIKANER sind nur im Vorverkauf erhältlich: https://www.theas.de/buchung/karten/

Texte: Theas Theater

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.